Firmenportrait Alpha Technik

Entstehungsgeschichte

Alpha Technik wurde 1992 von Josef Hofmann und Josef Meier gegründet. Die Idee Teile-Gutachten zu erstellen um Fahrzeuge zu drosseln bzw. auf die offene Leistung zu bringen hatten beide unabhängig voneinander. Ziemlich zur gleichen Zeit wurden Josef Meier und Josef Hofmann beim TÜV vorstellig und versuchten Ihre Ideen durchzusetzen, dort lernten sich die beiden dann auch kennen und schätzen.

Josef Hofmann, Inhaber eines Motorradgeschäftes in Stephanskirchen bei Rosenheim mit BMW, SUZUKI und KYMCO Vertretung sowie Josef Meier, ebenfalls Besitzer eines Motorradgeschäftes in Saal a.d. Donau mit den Vertretungen YAMAHA, KAWASAKI, MV-AGUSTA haben sich zusammen an die Umsetzung Ihrer Ideen gemacht

Unternehmensprofil

Nahezu 2.500 Leistungsumrüstungen, von 25 kW- über 80km/h- bis hin zur Mofadrossel, für viele motorisierte Zweiräder findet der Fachhandel bei alpha Technik. Fahrwerkstechnik, Bremsentechnik, Auspuffsysteme und technisches Zubehör runden das Lieferprogramm ab.

 

Das Vertriebszentrum mit Beratung, Service, Marketing, Logistikzentrale sowie der Tuningwerkstatt sitzt in Stephanskirchen bei Rosenheim, die Entwicklungs- und Versuchsabteilung und der Bereich Homologation haben Ihren Sitz im niederbayerischen Saal a.d. Donau. Rund 25 Mitarbeiter betreuen ca. 9.000 Kunden in ganz Europa.

1996 wurde ein eigenes Superbike Rennsport-Team gegründet. Mit viel Engagement und technischen Eigenentwicklungen führen die beiden Teamchefs Josef Hofmann und Josef Meier die Alpha Technik im Rennsport zu großen Erfolgen wie Deutscher Meister IDM-SSP im Jahr 1999, 2003, 2004 und 2006, IDM SUPERBIKE 2004 sowie den Weltmeistertitel WSSP im Jahr 2000.

In der Rennsaison 2010 ist alpha Technik mit 2 Piloten auf der BMW S 1000 RR in der IDM Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft dabei. Werner Daemen, seit einigen Jahren Stammpilot von alpha Technik, und Barry Veneman werden in der IDM SUPERBIKE um den Titel kämpfen.

Auch in der Nachwuchsförderung engagiert sich Alpha Technik mit der Unterstützung des ADAC-Junior-Cups und des Yamaha R6- Dunlop-Cups. Aus diesen Cup-Klassen gingen viele namhafte, mittlerweile international erfolgreiche Motorradsportler wie Steve Jenkner, Ex-Weltmeister Jörg Teuchert, Rico Penzkofer oder Kenan Sofuoglu hervor. 

 

 

„vom Rennsport auf die Strasse“

unter diesem Motto ist Alpha Technik Ihr starker Partner für Leistungsumrüstung, Schalldämpfersystem, Fahrwerk, Bremse


     http://www.alphatechnik.de


    Motorrad Meier · Fon: +49 (0) 94 41 . 68 610 · Fax:+49 (0) 94 41 . 80 627 · Kontakt · Impressum · AGB